Geräuchertes Schweinefilet mit Honigmandeln

Zubereitet im EL fuego räucherofen

           

 Zutaten:

  • 1 Schweinefilet
  • Blütenhonig
  • African Desert Dust (RUB von Ankerkraut), oder einen anderen RUB mit leichter Schärfe verwenden
  • 1/2 Dose mit Honig geröstete Mandeln (MAX)
  • Apple Chunks (Räucherholz)

 

Zubereitung:

 

Das Schweinefilet auf ein Brett legen und evtl. noch vorhandene Sehnen entfernen. Das Filet mit dem Rub vollflächig einreiben (bestreuen) und 20min einziehen lassen.

 

In der Zeit den El Fuego Portland vorbereiten. Obere Schale mit heißem Wasser füllen. In die untere Schale 3-4 Chunks legen. Den Portland anheizen und auf 110 Grad einregeln (auf Rosthöhe). Das Schweinefilet auf den Rost geben. Nach ca. 30 min Einweghandschuhe anziehen, etwas Honig in eine Hand geben (geht auch mit dem Pinsel) und das Fleisch mit dem Honig einreiben. Das Fleisch weiter im Räucherofen belassen bis es eine Kerntemperatur von 63 Grad erreicht hat. 

 

In der Zwischenzeit die Mandeln auf ein Brett geben, in kleine Stücke hacken und leicht verteilen. 

 

Sobald das Fleisch die Kerntemperatur erreicht hat, entnehmen und zugedeckt kurz ruhen lassen (5 Minuten). Das Fleisch nochmals dünn mit Honig einreiben und über die Nüsse rollen.

 

Anschneiden und genießen :)