Sweet dreams sausage

Zubereitung mit DeR Eisenpfanne auf dem Grill

Zutaten für 2 Personen:

                 dat Würschtle:

  • 4 größere dicke Rostbratwürste
  • 7 EL Mehl
  • 3 Eier
  • 7 EL Pankomehl
  • 2 Scheiben Bergkäse (oder einen anderen Käse je nach Vorliebe)
  • 8 Scheiben Bacon

 

Zubereitung: 3 Teller bereitstellen (mit jeweils Mehl, dann verrührtes Ei und Pankomehl). Rostbratwürste längs halbieren. Käse in Streifen schneiden. Den Käse zwischen die Hälften legen und je eine Wurst mit 2 Scheiben Bacon umwickeln. In Mehl wälzen, leicht abklopfen, durch das Ei ziehen (vollständig benetzen) und zum Schluß komplett mit Pankomehl bedecken. Auf einem Teller in den Kühlschrank stellen. 

 

 

Balsamico-Honigzwiebel:

  • 2 rote Zwiebel (halbieren und in dünne Scheiben schneiden)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Honig
  • 3 EL Balsamico
  • Salz/Pfeffer (Prise)

 

 

Butter in einer Pfanne leicht erhitzen, Zwiebel zugeben und leicht andünsten. Restliche Zutaten zugeben und das Ganze leicht einkochen lassen bis es dicklich wird.

 


Nun eine Eisenpfanne auf die Sizzlezone und die Pfanne halb voll mit Sonnenblumenöl füllen. Die Würstchen von beiden Seiten im Öl frittieren (ca. 1,5 Minuten pro Seite). Nicht zu heiß frittieren da die Wurst sonst innen kalt ist und außen ....nennen wir es mal sehr kross :P

Danach noch für 3-5 Minuten auf dem Grill bei 120 Grad warmhalten.