Beef Ribs

Zubereitung mit Räucherofen Portland EL FUEGO

Dat müsst Ihr probieren

 

  • 2,2kg Beef Ribs (Beef Short Ribs)
  • BBQ-RUB 
  • doppelter Espresso zum Fleisch einpinseln
  • selbstgemachte BBQ-Sauce

 

Bei Rinderrippe geht niemand hungrig nach Hause :P 

Habe das gute Stück erstmal mit einem RUB von Ankerkraut gewürzt (Beef Booster) und anschließend bei 110 Grad für ca. 8h im Portland verweilen lassen. Die ersten beiden Stunden habe ich mit Räucherholz (Whisky) geräuchert.  Nach 6h habe ich die Rippe stündlich mit einem doppelten Espresso versorgt :) Ganz zum Schluss noch mit selbstgemachter BBQ-Sauce eingepinselt und nach dem Essen glücklich auf der Wiese gelegen...

 

Zur Info: Rinderrippe ist etwas fetthaltiger als die typischen Ribs

 

Lasst es Euch schmecken